David Sosna

Über mich

Ich bin 32 Jahre alt, geborener Lippstädter und Kind einer Familie mit polnischen Wurzeln, Industriemechaniker von Beruf, gelernt bei der Hella, aktuell angehender Lokführer für die Deutsche Bahn und Gewerkschaftsmitglied der IG Metall. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit der analogen Fotografie, unterstütze den “Chaos Computer Club” und “Chaos Treff” in Dortmund.

Das Wir im Mittelpunkt

Dieser Leitsatz bestimmt mein Handeln. Mein Engagement gilt dem sozialen Zusammenleben, der zukünftigen Gestaltung unsere Stadt und der Stärkung des Südens.


Dabei sind meine Ziele:
• Quartiersmanagement für den Süden
• den modernen Ausbau des ÖPNV
• Ausbau der Fahrradinfrastruktur
• Erstellung eines Hackerspace
• Ausbau der Internet Infrastruktur
• Freilaufflächen für Hunde

Scroll to Top