Ute Strathaus

Über mich

Dipl.-Betriebswirtin (FH), 51 Jahre, verheiratet, 1 Sohn
Im Rat der Stadt seit April 2020 mit dem Schwerpunkt Stadtentwicklung

Ich möchte unser schönes Lippstadt als „Venedig Westfalens“ für alle Lippstädter/-
innen und für auswärtige Besucher attraktiver machen. Das ist mein Antrieb, im Rat
der Stadt Lippstadt für Sie tätig zu sein.

Lippstadt braucht neue Events

Wir leben mitten in einer historisch schönen Stadt, die von blühenden Landschaften
umgeben ist. Schon heute ist Lippstadt für Wassersportler und Radfahrer attraktiv.
Wenn wir die bestehenden Angebote verknüpfen, können wir neue Erlebnisse
schaffen. Lippstadt liegt direkt an der Römer-Lippe-Route.
Ich möchte dieses Thema in der Innenstadt sichtbarer machen in Form von
Kunstdarstellungen und Fahrrad- und Kanu-Events.

Erlebnis Lippstadt

Ich möchte in Lippstadt mehr außergewöhnliche Events erleben, die auch
überregional Besucher anziehen. Ich stelle mir zum Beispiel vor:

  • Graf-Bernhard-Mittelaltermarkt im Grünen Winkel
  • Römer-Event an der Lippe
  • Lippstädter Märchen-Weihnachtsmarkt
  • Lippstädter Fahrrad-Olympiade

Diese Ideen würden unserer Fußgängerzone guttun und auch unsere Kneipen,
Restaurants und Hotels stärken! Ich bin davon überzeugt, dass wir damit langfristig auch gegen die Leerstände in der Innenstadt Erfolg hätten.

Scroll to Top