Gesamtfraktion besichtigt Kläranlage

Pressemitteilung.

Lippstadt (spd). Bei ihrer Zusammenkunft besichtigte die SPD-Gesamtfraktion die zentrale Kläranlage der Stadt. Im Zentrum standen die neuen Anlagen zur Trocknung des Klärschlamms und Energiegewinnung. Unter fachkundiger Führung von Thorsten Strugholz, dem stellvertretenden Betriebsleiter (hi., 3. v. li.), und Stadtwerke-Chef Siegfried Müller (vo., 4. von li.) informierten sich die Lippstädter Genossen über die neueste Technik und die arbeitsschutzrechtlichen Rahmenbedingungen für die 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Anlage.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
SPD-Lippstadt

SPD-Lippstadt

Mehr zum Thema

Arbeitnehmerrechte in der Corona-Krise

Lippstadt ist ein starker Wirtschaftsstandort. Täglich pendeln wesentlich mehr Arbeitnehmer nach Lippstadt, als aus Lippstadt heraus. Bei all den positiven Folgen darf

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top